Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an:

  • Fachkräfte wie z.B. Psycholog/innen, Mediziner/innen, Sozialpädagog/innen, Sozialarbeiter/innen, Pädagog/innen, Mediator/innen
  • Organisations- und Personalentwickler/innen
  • Personen aus beratenden Berufen (Personal- und Unternehmensberater/innen)
  • Führungskräfte und berufserfahrene Quereinsteiger
  • Personal- oder Teamverantwortliche
  • Fachkräfte u.a. mit Weiterbildungen in Systemischer Beratung/ Therapie/ Supervision/ Organisationsentwicklung
     

die ihr Profil um systemische Supervisions- und Coachingkompetenzen erweitern wollen.